Willkommen auf unserer Website

 

 

Fahrschule

 

Hans Seiler

 

- Ausgebildeter Verkehrspädagoge

- FES Moderator
- ASF Moderator

 

- Ausgebildeter MPU Berater

  Info unter: www.mpu-seiler-wetzlar.de

- Mitglied des VFP

(Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.)

 

 

 

Du findest uns in:

Asslar, Wetzlar, Ehringshausen und Waldgirmes

 

Tel: 06441/ 4 38 88   Mobil: 0170 93 40993   Mail:hans@seiler-fahrschule.de

 

Anmeldungen für nicht deutschsprechende, bitte nur noch mit Deutschbescheinigung: B2!

 

Schalte Dich durch linke Leiste, (scroll nach unten) und schaue Dir alles in Ruhe an.

Für Fragen stehen wir Dir gerne zu Verfügung.

 

INFO C Massnahmen

 Sehr geehrte Fahrlehrer, sehr geehrte Fahrerlaubnisbewerber,
wie alle wissen, steigen die Inzidenzen weiter an. Das hat zu Anpassungen der Coronavirus-
Schutzverordnung (CoSchuV) geführt – mit Konsequenzen für die Fahrerlaubnisprüfung ab
Freitag, 26.11.2021. Mit Schreiben des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration
vom 24.11.2021 wurde die aktuelle Regelungen für die Fahrschulen auch für die Fahrerlaubnisprüfungen in Theorie und Praxis festgelegt.
Bei Ausübung der beruflichen Tätigkeit überwacht der Arbeitgeber die Einhaltung von Nachweispflichten (geimpft, genesen, getestet). Alle Fahrerlaubnisprüfer, die zur Prüfung erscheinen, haben zuvor einen Negativnachweis erbracht. Alle Fahrlehrer, die zur Ausbildung oder Prüfung erscheinen, haben zuvor gegenüber ihren Arbeitgebern oder im Sinne der Verordnung ebenfalls einen Negativnachweis gemäß §3 CoSchuV erbracht. (Gilt auch für die Selbstständigen)
Die Negativnachweise der Bewerber sind am Tag vor Beginn der Prüfung zur Einsichtnahme dem Prüfer verpflichtend vorzulegen. Es gilt die 3G Regelung. Anerkannt werden alle Negativnachweise nach §3 der CoSchuV. Es findet keine Dokumentation statt. Liegt kein Negativnachweis vor, entfällt die Prüfung kostenpflichtig. (Infoschreiben TüV)


Es besteht nun wieder Maskenpflicht im Auto und im Theorieunterricht.

Auch zum Unterricht (Theorie und Praxis= Fahrstunden) bitte die Nachweise bereithalten.

__________________________________________________________


 

Entgegen aller Gerüchte:

Wir bleiben in Waldgirmes vor Ort!!!!

NUR der EINGANG hat sich geändert.

Hintereingang!!!

!!!!!! WICHTIG !!!!!!!!

 

 Der neue Erste Hilfe Kurs nennt sich nun

„Erste Hilfe Schulung“

und gilt JETZT für ALLE! (ausser Mofa)

 

Ausserdem
Wer vor hat seinen Führerschein  um weitere Klassen zu erweitern, der muss jetzt auch den Neuen Erste Hilfe Kurs absolvieren! Auch wenn er im Besitz der alten Sofortmaßnahmen am Unfallort ist.

 

            INFO

 

Für die Motorradausbildung nutzen wir ab

 

sofort unsere neuen

 

HELITE Sicherheits - Airbagwesten.

 

Für den Schüler und dem Fahrlehrer.

 

 Ausbildungsklassen:


Hans Seiler ist zusätzlich

- Ausgebildeter Verkehrspädagoge

- Ausgebildeter MPU Berater 

- Mitglied des VFP

(Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.)
- FES Moderator
- ASF Moderator

 

Seminarinfos, siehe linke Spalte

Wir bilden folgende Führerscheinklassen aus:

B (F17), BE F17), B197 = neue Automatikregelung, A, A1, A2, B196, AM, B96, L und Automatikausbildung, Mofaschein

 

Alle PKWs entsprechen der Euro Norm 6

 Ad Blue bei Diesel // sowie Benziner

Energiesparende Fahrzeugführung




Theoretischer Unterricht und Anmeldung:

35633 Lahnau-Waldgirmes

Naunheimer Straße 2

jeden Montag

35614 Asslar

Hermannsteiner Straße 60

jeden Dienstag
            35630 Ehringshausen

Wetzlarer Straße 2a

jeden Mittwoch

 35578 Wetzlar

 Frankfurter Straße 31

jeden Donnerstag

Ab 18:00 ist ein Fahrlehrer vor Ort.

Zum Beispiel für Fragen, Anmeldung etc...

 

Der Unterricht beginnt:

Ab 18:30 Uhr

und dauert

bis 20:00 Uhr.

 


Info: Diese Web Site ist statisch. Sie dient lediglich zur Information.

Du kannst hier keine Daten eingeben oder Fahrstunden buchen.